1. Vertragsverwaltung

  • Erfassung aller Objekt- und Mieterstammdaten
  • Verwahrung von Mietsicherheiten auf Treuhandkonten
  • Sämtliche Vertragsabwicklungen mit den Mietern
  • Zahlungseingangskontrolle von Mieten und Nebenkosten
  • Veranlassung von außergerichtlichen Mahnverfahren
  • Prüfung und Zahlung aller Ausgaben
  • Vorschläge zur Anpassung von Mieterhöhungen
  • Anpassung der Nebenkostenvorauszahlungen

2. Rechnungswesen

  • Automatische monatliche Mietsollstellung
  • Abrechnung aller Ein- und Ausgabenvorgänge
  • Erstellung einer aktuellen Zahlungsrückstandsliste
  • Erstellung einer Gewinn- und Verlustrechnung
  • Erstellung der jährlichen Nebenkostenabrechnung
  • Abwicklung des gesamten Zahlungsverkehres

3. Allgemeine Verwaltung

  • Beratung bei Mietverträgen aller Art
  • Optimierung bestehender Verträge in Abstimmung mit dem Eigentümer
  • Führung der gesamten Korrespondenz
  • Abwicklung von Vertragsauflösungen oder -beendigungen inkl. Übergabe und Rücknahme der Mietsache
  • Geltendmachung aller Ansprüche gegenüber Behörden und Ämtern
  • Vertretung des Auftraggebers gegenüber Versicherungsgesellschaften
  • Geltendmachung und Verfolgung von Schadensersatzansprüchen aller Art
  • Beratung hinsichtlich mieterhöhungsauslösender Investitionen
  • Überprüfung aller Betriebs- und Bewirtschaftungskosten
  • Beratung bei Veränderungen und Ergänzungen von Verträgen
  • Verwaltung von Hausakten und Belegen

4. Technisches Gebäudemanagement

  • Wöchentliche Begehungen mit Kontrolle des Gebäude
  • Überwachung der Wartungsfirmen, Hausmeisterei und Grünanlagenpflege
  • Einholung von Kostenvoranschlägen für Reparaturarbeiten am Haus und in den Wohnungen
  • Einleiten von Sofortmaßnahmen in dringenden Fällen wie Rohrbruch-, Brand- oder Sturmschäden
  • Veranlassen der Prüfung und Wartung von Sicherheitseinrichtungen durch Handwerker, Sachverständige und TÜV
    z. B. an
    • der Heizung und den Sanitäreinrichtungen
    • den Blitzschutzanlagen
    • den Lüfteranlagen
    • den Beleuchtungen im Haus
    • den Brandschutzeinrichtungen einschl. Feuerwehrzufahrten und Fluchtwegen, Löschwasserleitungen etc.